Automatisierungstechnik

Zuverlässig und selbständig

Liegen alle Ergebnisse der Mess- und Regelungstechnik vor, lassen sich mit der Automatisierungstechnik Prozesse so definieren, dass diese von Ihren Anlagen selbständig ausgeführt werden.

Die Vielzahl der Anbieter von speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) hatte zur Folge, dass wir uns bereits 1988 auf die Systeme folgender Anbieter festgelegt haben:

  • Schneider
  • Siemens
  • ABB
  • Phoenix-Contact

Unsere Techniker sind auf diese Systeme bestens geschult und routiniert im Umgang mit ihnen. In der SPS-Technik sammeln wir die digitalen und analogen Funktionen und werten diese mit unserem verfahrenstechnischen Know-How aus. Das Ergebnis erfolgt durch die Ausgabe an die analogen und digitalen Ausgänge. Selbstverständlich können die Ein- und Ausgaben auch an folgende Schnittstellen weitergegeben werden:

  • Über- und untergeordnete Automatisierungsgeräte
  • Leitsysteme
  • Human-Machine-Interface (HMI)
  • Fernwirktechnik

Trotz aller Hightech ist es für uns wichtig gemeinsam mit dem Kunden zu ermitteln, ob auch die Handbedienung der Betriebsmittel im Bedarfsfall sinnvoll ist. Wenn gewünscht, sehen wir auch hochverfügbare oder redundante Steuerungssysteme vor.

Für alle Fragen der Automatisierungstechnik stehen wir gerne für Sie bereit. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie unserem Ansprechpartner eine Email!

Ansprechpartner - Dipl.-Ing. Matthias Rohlf

Ihre Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Matthias Rohlf

Geschäftsführer

0451 / 40 880-0
E-Mail Kontakt

Trennlinie