Gebäudeautomation

Fast wie von selbst

Als Gebäudeautomation bezeichnet man alle Überwachungs-, Steuerungs-, Regelungs- und Optimierungsmöglichkeiten in der Gebäudetechnik. Sie macht dabei verschiedene Gewerke und Techniken über automatisierte Prozesse, per Knopfdruck am Tableau oder über Fernanwahl steuerbar. Zudem werden die Prozesse mittels einer Visualisierung für Sie leicht bedienbar und komfortabel dargestellt.

Im Vergleich zur klassischen Elektroinstallation bietet ein intelligentes Installationssystem spürbare Vorteile: Sämtliche Gewerke lassen sich mit einer intelligenten Bustechnik (KNX, LCN, BACnet, M-Bus, Modbus) integrieren und werden zu einem kommunizierenden System verbunden, das sich selbstständig optimiert. Dies erlaubt ein verbessertes und energieeffizientes Zusammenwirken der Gewerke, was mit konventioneller Technik nicht zu realisieren ist.

Mit dem System kann eine Vielzahl von Funktionen verwirklicht werden, u. a.:

  • Beleuchtungssteuerung
  • Regelung von Heizung, Lüftung und Klima
  • Jalousiesteuerung
  • Fenstersteuerung
  • Energiemanagement
  • Energiemonitoring
  • Multimediasteuerung
  • Fernsteuerung/Fernwartung
  • Visualisierung
  • Störmeldemanagement

Intelligente Gebäudeautomation erlaubt die Realisierung einer Komplettlösung nach Ihren Wünschen und bietet eine einfache und schnelle Anpassung der Funktionen an:

  • Individuelle Bedürfnisse und Nutzungszwecke der Räumlichkeiten
  • Energiesparende und bedarfsgerechte Steuerung von allen Verbrauchern
  • Größte Sicherheit für Person und Objekt

Fragen Sie unsere Experten zum Thema Gebäudeautomation. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie unserem Ansprechpartner eine Email, wir werden Sie umfassend beraten!

Ansprechpartner - Maik Hegenbarth

Ihr Ansprechpartner

Maik Hegenbarth

Geschäftsführer

0451 / 40 880-0
E-Mail Kontakt

Trennlinie