Sicherheitstechnik

Damit Sie ganz gelassen sein können

Seit über 50 Jahren ist Schatte bereits in der Sicherheitstechnik aktiv und hat somit größte Erfahrung im Schutz von Personen, Gebäuden und Anlagen. Der Sicherheitsbedarf für Firmen und Privatpersonen ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Mit uns können Sie darauf vertrauen, dass wir den optimalen Weg finden, um Ihre Familien, Mitarbeiter, Anlagen und Vermögenswerte wirkungsvoll zu schützen.

Wir bieten modernste Brandmeldeanlagen und Einbruchmeldeanlagen sowie komplexe Videoüberwachungssysteme inkl. automatischer  Kennzeichenerkennung, Zutrittsberechtigungs- und Zeiterfassungssysteme, Schwesternrufanlagen und die gesamte dazugehörige Kommunikationstechnik.

Selbstverständlich sind wir über unsere Notfallnummer 24 Stunden an 365 Tagen für Sie erreichbar. Unsere DIN EN ISO 9001 Zertifizierung sowie der Einsatz von geprüften Anlagen und Komponenten renommierter Hersteller wie Honeywell, Esser, Notifier, Telenot und Daitem macht uns zu Ihrem verlässlichen Partner für die Sicherheitstechnik. Unsere Zertifizierungen finden Sie zur Einsicht in unserem Download-Bereich.

Durch den Einsatz modernster Planungs- und Kalkulationssoftware sind wir in der Lage, auch umfangreiche Objekte problemlos zu planen und zu projektieren. Selbstverständlich zählt auch die Erstellung versandfähiger Leistungsverzeichnisse sowie die Anfertigung und Bearbeitung von Feuerwehreinsatzplänen und CAD-Zeichnungen zu unseren Leistungen.

Nicht umsonst vertrauen auch eine Reihe von Kunden mit höchstem Sicherheitsbedarf wie Banken oder die Bundespolizei unserer Sicherheitstechnik (siehe Referenzen).

Finden Sie heraus, was wir für Sie tun können. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie unserem Ansprechpartner eine Email!

Ansprechpartner - Maik Hegenbarth

Ihr Ansprechpartner

Maik Hegenbarth

Geschäftsführer

0451 / 40 880-0
E-Mail Kontakt

Trennlinie

Schulungen

„Wir halten den Wissensstand unserer Techniker durch permanente Schulung ständig auf dem Laufenden. Dadurch gehören wir jederzeit zu den Besten."

Dipl.-Ing. M. Rohlf
Geschäftsführender Gesellschafter

Trennlinie